Portraits von Foto-Jung

Facebook

Technik


Mixer

Digital-Mixer "Soundcraft SiEx2

Mixer "Allen & Heath ZED 22FX

Allen & Heath ZED60-14FX

Mixer Allen & Heath ZED-10FX

 

2 x LD System Maui 44 Stereo Komplettsett

je 1.600 Watt Gesamtleistung (RMS) bei einem Frequenzgang von 40 Hz bis 20 kHz und einem Schalldruck von 129 dB (Peak)
2 x LD Systems Maui 44 SE

je 800 W 2x 12" Bassreflex Subwoofer zur Erweiterung für das Maui 44 System

 

1 x LD Systems Maui 5 Bundle

Kompaktes Plug und Play Säulen System

 

1 x FBT HIMaxX 60a

 

Monitore

3 x LD Systems Mon 101A G2

1 x Makie SRM 150

 

InEar System

1 x LD Systems MEI 1000 G2

3 x Shure SE425-V

3 x Bodypack-Empfängern MEI 1000 BPR

 

Lichtanlage

2 x Stairville Stage TRI LED Bundle Complete

Stairville HL-40 DMX Compact (2 Stück)

Showtec Lightfoot  DMX 512

K&M 24528 Boxen/Licht Adapter (2 Stück)

Stairville Netz Verlängerungskabel 10,0... (2 Stück)

PRO Snake 17900 Mikrofonkabel 15 GRAU (2 Stück)

Eurolite SLS-183/10 RGB SCHWARZ (1 Stück)

 

Keyboard

Keyboard Workstation "Yamaha Tyros 5"

 

Soundexpander für Akkorden
V3 Sound

Midi-Funk Blueline

 

Panföten

1 x C Stimmung "Panflöte Hofmann"

1 x F Stimmung "Panflöte Hofmann"

 

Akkordeon

Akkordeon "Zupan Alpea IV" (mit Midianschluss an der linken Bass & Akkordseite & an der rechten Tastenseite)

 

Gitarren

Western Gitarre "Ovation Elite LX 1778LX-4"

Jazz Gitarre "Sonntag 1997 (wie J 17 Standart)"
Gitarrenverstärker AER Compact 60-3

Tayler GS Mini Gitarre mit original Tonabnehmer

E-Gitarre "Gibson Modell: Les Paul-Studio"

Ukulele

 

Mikrofone

3 x Mikrofone "Shure SM 58"

2 x Mikrofon "Beyerdynamic TG V71d"

2 x LD Systems U508

1 x LD Systems HHC Handsender

1 x LD Systems U508 BP

1 x LD Systems U508 BP für Akkordeon
1 x Mikrofon "AKG C-416 L Mikro"

 

Abspiel- u. Aufnahmegeräte

CD & MP3 Player

 

Stative

2 x Keyboardständer

4 x Mikrofonständer

4 x Boxenständer

 

Für Interessierte Musikfreunde gebe ich gerne eine kurze Erklärung über meine Spielweise.

Ich setze weder noch einen Sequenzer oder so genannte Midifiles ein.

Zuerst stelle ich mir für jedes einzelne Lied am Keyboard den geeigneten Rhythmus ein. Dann stelle ich mir die passenden Sounds "für die rechte Hand" zusammen und speichere diese Einstellungen inkl. Tempo, versch. Lautstärken usw. unter einem beliebigen Namen ab.

Ich arbeite am Keyboard nur mit dem Begleitautomat. Mit der linken Hand spiele ich die Akkorde. Mit der rechten Hand spiele ich die Solos oder untermale den Song mit dem dazu passenden Sound´s. Auf dem Akkordeon spiele ich die Solos und Begleitungen mit der rechten Hand. Mit der linken Hand spiele ich über das Midi den E-Bass oder die Tuba und die Gitarrenakkorde an. Diese Sounds werden dann vom Keyboard erzeugt.

 

 

 

Livemusik

Nächster Auftritt

Radio & TV Inerview

Radio "Bayernwelle Südost"
Moderator Alexander Fussek  & Künstler Klaus Mehlig

 

 

 

 

 

 

 

 

TV "RTS-Salzburg"
Moderator Alexander Fussek  & Künstler Klaus Mehlig

>> TV Mitschnitt

Copyright by "Musik-Klaus" Klaus Mehlig

* Klaus Mehlig * Goethestrasse 6 * D-83404 Ainring * E-Mail: info@musik-klaus.de *

Impressum